Das Fraganter Schutzhaus ist eine grosse, moderne und bewirtschaftete Hütte in der Großfragant, welches im Winter ein beliebtes Skitourengebiet ist. Im Sommer bieten die umliegenden Berge viele Möglichkeiten des Berg- und Familienwanderns. Darüber hinaus ist das Gebiet bekannt für seine botanische Vielfalt.
Höhe: 1817 m, Kategorie: I, bewirtete Hütte, kein Winterraum, Mobilfunk: nicht bekannt
so schmecken die Berge   Mit Kinder auf Hütten

Kategorie, Standort & Talorte:

Kategorie:   I    (bewirtete Hütte)
Standort:
Gebirgsgruppe Goldberggruppe
WSG84 46°  57'  3.67" N,
13°  1'  39.4" E

46.95102° N,
13.02761° E
UTM 33T  0349913  5201609
Höhe1817 m NN
Mobilfunkempfangnicht bekannt

größere Kartenansicht
Talort(e):

Hinweise/Einschränkungen des AV aufgrund der Corona-Epidemie

  1. Besuchen Sie Hütte nur in gesundem Zustand!
  2. Bringe Sie einen eigenen Mund-Nasen-Schutz mit!
  3. Halten Sie die Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen ein!
  4. für bewirtete Hütte: Reserviere Sie den Übernachtungsplatz – ohne Reservierung kein Schlafplatz!
  5. Nächtigung nur mit eigenem Schlafsack - kein Hüttenschlafsack!
Wichtige Zusatzinfo:
Es sind nur Matratzen vorhanden! Es werden keine Kissen und Wolldecken zur Verfügung gestellt.

Betreuung:

HüttenkontaktTel.: +43 (0)4785 396
Tel.: +43 (0)664 4445459 (mobil)
email: officefraganterschutzhaus.at
EigentümerOEAV Sektion Klagenfurt

Öffnungszeiten:

Sommer:Anfang Juni bis Ende Oktober geöffnet, sonst auf Anfrage
Winter:25. Dezember bis einschliesslich erste Januarwoche und ab Ende Januar bis Ostern geöffnet, sonst auf Anfrage
Hier finden Sie einige Vorschläge zum Wandern und Bergsteigen in der Umgebung der Fraganter Schutzhaus.

Zugänge:

Innerfragant ► Fraganter SchutzhausWegbeschreibung

Ausgangspunkt: Innerfragant   Endpunkt: Fraganter Schutzhaus
Hütten/Biwaks/Berggasthöfe/Campingplätze: Fraganter Schutzhaus
Dauer: 3 h 04 min  Strecke: 4.2 km  +757 m  -10 m


Parkplatz: Rollbahn ► Fraganter SchutzhausWegbeschreibung

Ausgangspunkt: Parkplatz: Rollbahn   Endpunkt: Fraganter Schutzhaus
Hütten/Biwaks/Berggasthöfe/Campingplätze: Fraganter Schutzhaus
Dauer: 1 h 57 min  Strecke: 4.92 km  +245 m  -175 m


Übergänge zu benachbarten Hütten:

Fraganter Schutzhaus ► Sadnighaus [Bergtour]Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Fraganter Schutzhaus   Endpunkt: Sadnighaus
Hütten/Biwaks/Berggasthöfe/Campingplätze: Fraganter Schutzhaus, Sadnighaus
Bergtour -- Dauer: 4 h 07 min  Strecke: 7.42 km  +593 m  -530 m


Fraganter Schutzhaus - Schobertörl - Weißseehaus [Bergtour]Wegbeschreibung

Wanderung
Anspruchsvolle Bergtour über das Schobertörl, den Ochsentrieb und die Saustellscharte zum Weißseehaus. Beim Ochsentrieb besteht erhöhte Steinschlaggefahr.

Ausgangspunkt: Fraganter Schutzhaus   Endpunkt: Weißseehaus
Hütten/Biwaks/Berggasthöfe/Campingplätze: Fraganter Schutzhaus, Weißseehaus
Talort(e): Flattach
Bergtour -- Dauer: 6 h 51 min  Strecke: 10.91 km  +1206 m  -653 m

mögliche Alternativen oder Fortsetzungen:

Alternative: Fraganter Schutzhaus - Kleinfragant - Weißseehaus
Längere Bergtour vom Fraganter Schutzhaus über die Garnitzenscharte und die Kleinfragant zum Weißseehaus.
Die Tour ist zwar etwas länger und mit mehr Höhenmeter, aber einfacher als der Sadnig-Höhenweg über das Schobertörl.
Bergtour -- Dauer: 7 h 32 min  Strecke: 11.3 km  +1327 m  -774 m
Wegbeschreibung


Fraganter Schutzhaus ► Duisburger HütteWegbeschreibung

Ausgangspunkt: Fraganter Schutzhaus   Endpunkt: Duisburger Hütte
Via: Ochsentrieb, Saustellscharte, Schwarzsee
Hütten/Biwaks/Berggasthöfe/Campingplätze: Fraganter Schutzhaus, Weißseehaus, Duisburger Hütte
Dauer: 8 h 04 min  Strecke: 13.31 km  +1440 m  -685 m


Ausstattung:

  • Kampagnen der AV-Hütten:
    so schmecken die Berge   Mit Kinder auf Hütten
siehe Homepage der Hütte

Informationen zum Winterraum:

Wo:
Keine Angaben
 
Öffnungszeit:
Auf Anfrage beim Hüttenwirt
 
Zugang:
Keine Angaben
 
Ausstattung:
Keine Angaben
YR Wettervorhersage Langfristige Vorhersage  externer link
 

YR ist der gemeinsame Online-Wetterdienst des Norwegischen Meteorologischen Instituts (met.no) und des Norwegischen Rundfunks (NRK).

close
close