Am Rande des Nationalparks Hohe Tauern wartet in Kleinarl eine Vielzahl an traumhaften Wanderrouten, von Tageswanderungen bis zu alpinen oder hochalpinen Mehrtagestouren und der Möglichkeit zum Hütten-Trekking.

Verkehrsinformationen

Regionaler Verkehr:

öffentlicher Verkehr  Richtung umkehren  von nach Kleinarl Ortsmitte
PKW  Richtung umkehren  von nach Kleinarl Ortsmitte

Fernverkehr:

mit Bus & Bahn:
  
OEBB
Von
Nach Kleinarl Ortsmitte
Datum 19.2.2018
Uhrzeit 18:31 Abfahrt Ankunft
mit dem PKW:

 
mit dem Flugzeug:
Airport Klagenfurt | KLUSalzburg Airport W. A. Mozart | SZG
Kärnten Transfer (Shuttleservice)Taxi- und Transferservices
OEBB
Von Klagenfurt Airport
Nach Kleinarl Ortsmitte
Datum 19.2.2018
Uhrzeit 18:31 Abfahrt Ankunft
OEBB
Von Salzburg Airport
Nach Kleinarl Ortsmitte
Datum 19.2.2018
Uhrzeit 18:31 Abfahrt Ankunft


Regionalkarte
Großglockner HochalpenstraßenFelbertauernstrasse
Tauern- und KatschbergtunnelAutoschleuse Tauernbahn
Attraktion
Veranstaltungskalender Kleinarl
Aktuelle Veranstaltungen in Kleinarl

Campingplätze in Kleinarl und Umgebung


Jugendherbergen und Hostels in Kleinarl und Umgebung

Lawinenwarnung:

Hütten, Berggasthöfe und Biwaks in der Umgebung von Kleinarl

Tappenkarseehütte
TappenkarseehütteHüttenbeschreibung
bewirtete Hütte (Kategorie: I), 1820 m , Eigentümer: OEAV Sektion Edelweiß
aktueller Status: geschlossen
Zugänge:
AusgangsortZeit [h]über

Draugsteinalmen
DraugsteinalmenHüttenbeschreibung
privater Berggasthof, 1780m
aktueller Status: geschlossen
Zugänge:
AusgangsortZeit [h]über

Wandern und Bergsteigen in der Umgebung von Kleinarl

Hier finden Sie einige Vorschläge für Wanderungen und Bergtouren. Weitere Tourenvorschläge finden Sie bei den Hütten oder Sie stellen sich Ihre persönliche Tour mit dem Tauernhöhenwege Tourenplaner zusammen.
Wanderung
Vom Jägersee zur Tappenkarseehütte [Wanderung]Wegbeschreibung

Bis zum Jägersee führt eine öffentliche Straße. Der Jägersee wird auch vom Postbus 530 angefahren. Vom Parkplatz bzw. der Postbus-Haltestelle an der östlichen Seeseite auf einem befahrbaren Waldweg bis zum Parkplatz Schwabalm gehen. Das ist eine Mautstraße für PKW, die vom 1. Juni bis 10. Oktober geöffnet ist (Maut: € 4,80 je PKW). Hier beginnt der eigentliche Anstieg zum Tappenkarsee. Anfangs durch lichte Wälder, später in mäßig steilen Serpentinen steigt der Weg bis zum Tappenkarsee an. Von dort geht es weiter entlang des Sees. Am Ende des Tappenkarsees befindet sich die Tappenkarseealm und und ein Stück weiter die Tappenkarsseehütte.

Ausgangspunkt: Jägersee
Endpunkt: Tappenkarseehütte
Einkehrmöglichkeit: Jägersee, Tappenkarseealm
Hütten/Biwaks/Berggasthöfe/Campingplätze: Tappenkarseehütte
Talort(e): Kleinarl
Wanderung -- Dauer: 4 h 09 min  Strecke: 8.99 km  +759 m  -43 m

mögliche Alternativen oder Fortsetzungen:
Alternative: Vom Parkplatz: Schwabalm zur Tappenkarseehütte
Ein kürzerer Anstieg zur Tappenkarseehütte geht vom Parkplatz:Schwabalm. Der Ausgangsort kann über die Mautstraße vom Jägersee erreicht werden (vom 1. Juni bis 10. Oktober geöffnet).
Wanderung -- Dauer: 3 h 01 min  Strecke: 5.31 km  +638 m  -31 m
Wegbeschreibung


Ärzte & Apotheken in Kleinarl


Gemeinde Kleinarl

Dorf 30
A-5603 Kleinarl
 
Telefon    +43 6418 210
 
Fax: +43 6418 210 14
 
Email    gemeindekleinarl.at
close
close