Die Reißeckhütte des Österreichischen Gebirgsvereins (ÖGV), einer Sektion des Österreichischen Alpenvereins, liegt direkt unterhalb der Staumauer des Großen Mühldorfer Sees, einem Jahresspeicher der Kraftwerksgruppe Reißeck-Kreuzeck.Sie ist Stützpunkt für den E10 Weitwanderweg, ist aber auch leicht mit der Reißeckbahn von Kolbitz aus zu erreichen.
Höhe: 2287 m, Kategorie: II, bewirtete Hütte, kein Winterraum, Mobilfunk: nicht bekannt
Kategorie:   II    (bewirtete Hütte)
Standort:
Gebirgsgruppe Ankogelgruppe
WSG84 46°  54'  55.94" N,
13°  22'  26.02" E

46.91554° N,
13.37389° E
UTM 33T  0376181  5197062
Höhe2287 m NN
Mobilfunkempfangnicht bekannt

größere Kartenansicht

Betreuung:

HüttenwirtJohann Pschernig

A-9814 Mühldorf, Mölltal
Tel.: +43/664/4128571
EigentümerOEAV Sektion Österreichischer Gebirgsverein

Öffnungszeiten:

SommerMitte Juli 2016 - Mitte September 2016
Wintergeschlossen

Zugänge & Touren:

Zugänge:
AusgangsortZeit [h]über
Karten:
Produkt Auflösung
Übersichtsplan AV-Karten
  • Alpenvereinskarte Bl. 40: Glocknergruppe
  • Alpenvereinskarte Bl. 41: Schobergruppe
  • Alpenvereinskarte Bl. 42: Sonnblick
  • Alpenvereinskarte Bl. 44: Hochalmspitze-Ankogel
1:25.000
KOMPASS Wanderkarten Nationalpark Hohe Tauern Süd (Mallnitz-Mölltal-Maltatal) WK 49 1:50.000
KOMPASS Wanderkarten Nationalpark Hohe Tauern (Gasteiner Tal-Goldbergruppe) WK 040 1:50.000
Nationalpark Hohe Tauern WK 50 (Großglockner, Ankogel, Großvendiger) 1:50.000
Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen: Österreichische Karte, Bl. 155 1:25 000

Ausstattung:

  • Zimmerlager/Betten: 12
  • Matratzenlager: 10
ein 2-Bettzimmer mit Bettwäsche und ein 4-Bettzimmer mit Bettwäsche verfügbar. Um telefonische Reservierung wird erbeten.

Informationen zum Winterraum:

Kein Winterraum vorhanden

close