Böseckhütte


... ein aussichtsreicher Stützpunkt am Westerfrölkeweg von der Lonza zur Feldseescharte
 
LogoHohe Tauern: Wandern & Bergsteigen | Tauernhöhenwege
Einweihung der Böseckhütte im August 1932  ... und die Hütte heute. Westerfrölkew. + Böseckh. Fotoalb. THW 033 Blick auf die Hütte nach Südosten und hinunter zum Talort Mallnitz. Blick nach Norden, unten das Tauerntal und im Hintergrund der  Kleine Tauern  und die Hagener Hütte
Der Gipfel des Böseck, der der Hütte ihren Namen gibt. Der Oscheniksee im nördlichen Teil des Westerfrölkeweges Aufstieg zur Böseckhütte von der Lonza ... ... das Ziel in Sicht. Blick zurück zur Lonza Blick von der Böseckhütte nach Nordosten, rechts im Hintergrund der Ankogel, unten das Seebachtal
Die Gamskarspitze und im Vordergrund Lisgelespitze und Hindenburghöhe Blick nach Osten ... Die Hütte von Innen, mit Sitzecke ... ... und den 4 Lagern. Westerfrölkew. + Böseckh. Fotoalb. THW 041